Produkttest: Fairy Ultra Plus

Nichts ist ergiebiger als Fairy Ultra Plus

Fairy bietet die ultra-konzentrierte Leistung, auf die Sie sich beim Abwasch verlassen können. Die konzentrierte Ultra Plus Formel löst Fett sofort, für strahlend sauberes Geschirr. Schon ein Spritzer Spülmittel ist sehr ergiebig. Das bedeutet, dass Sie weniger Plastikflaschen verwenden und so auch die Umwelt schonen. Der Hersteller sagt über Fairy Ultra Plus:

Fairy Ultra Plus Konzentrat hat eine erstaunlicher Fettlösekraft und ist das kleine Wunder gegen Fett. Viel Schaum, lang anhaltende Schaumbildung, beeindruckende Fettlösekraft bieten Fairys beste Formel gegen Fett.

Fairy Ultra Plus Testpaket

In dem Testpaket waren viele Spülschwämme und eine Flasche 500 ml Fairy Ultra Plus enthalten, außerdem einige Coupons mit Rabatten für weitere Fairy Ultra Plus Flaschen. Der Inhalt des Pakets ist ideal um eine kleine Putzparty zu veranstalten, jeder bekommt einen Schwamm und auf gehts.

Als ersten fielen die Dosier-Schwämme ins Auge, sie haben eine kleine Kuhle in der Mitte in der dann die passende Menge Fairy Ultra Plus Spülmittel – Empfehlung des Herstellers – gegeben werden kann, somit ist während des Spülens immer eine ausreichende Menge an Schaum vorhanden.

Die Anwendung und der Preis

Ein Spritzer (~3ml) beziehungsweise ein voller Dosierschwamm passen auf 5 Liter Wasser und das ist ausreichend um einen großen Berg Geschirr zu säubern. Das Konzentrat ist dabei sehr ergiebig und stark. Es löst viele Verschmutzungsarten und -gräde, wie zum Beispiel eingebranntes sehr leicht. Das genutzte Spülwasser kann auch bei angebranntem noch für Gläser und ähnliches verwendet werden, es bleibt kein Fettfilm zurück.

Der UVP des Fairy Ultra Plus Konzentrats  liegt hier bei 1,99 Euro für 500 ml. Fairy Ultra Plus Konzentrat ist neben der Sorte Original noch in folgenden Sorten erhältlich:

  • Granatapfel
  • Mandarine & Ingwerblüte
  • Apfel
  • Zitrone
  • Limette

Fazit:

Fairy ist auf einem guten Weg sein Versprechen zu halten. Wenig Spülmittel reicht aus um viel Geschirr zu reinigen. Im Carshtest wurde außerdem ein Regalbrett gereinigt, in der Jahrelang Lebensmittel standen, unter anderem Honiggläser die etwas ausliefen. Mit der rauen Seite des Dosierschwammes wurden die groben Verschmutzungen und eingetrockneten Stellen gelöst und mit der weichen Seite konnte der Schmutz gut abgetragen werden. Die Werbung suggeriert, dass das Fairy Ultra Plus Konzentrat viel mehr Teller als gewöhnliche Spülmittel reinigen kann, dies konnte in diesem Test nicht bestätigt werden, da ungefähr die gleiche Menge Spülmittel wie sonst benutzt wurde.

Leider werden die Hände beim Spülen sehr weich und schrumpelig und nach einigen Tagen waren sie sehr rau und ausgetrocknet. Bei andere Spülmittel gab es diese Reaktion bisher nicht.

Kommentare 1

  • Schönen guten Tag ich wollte jetzt gerne das testen aber ich finde den link nicht vielicht könnt ihr mir weiter helfen
    LG stocklaß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.