Produkttest: Nivea Seiden-Mousse

Geschrieben von: Christine

Nivea fürs Leben

Viele verbinden den typischen Nivea-Duft als erstes mit Kindheit. Der Qualitätsstandard von Nivea ist bisher immer sehr hoch und der Duft hat sich in den Jahren, nach meinem eigenen Empfinden kaum verändert. Nivea schickte mir zum Testen 4 mit Inhaltsstoffen der Nivea Creme Seiden-Mousse Dosen.

nivea5
Nivea Seiden-Mousse ergibiger und zarter als herkömmliche Duschgele

Das besondere an  Nivea Seiden-Mousse

Die Mousse lässt sich wunderbar auf der Haut verteilen und muss nicht aufgeschäumt werden. Die feine Konsistenz lässt die Mousse lange an der Haut haften . Der Schaum hinterlässt somit ein weiches Hautgefühl und nach kurzer Einwirkzeit riecht die Haut auch nach dem Abtrocknen angenehm wie der typische und liebenswerte Nivea-Duft. Der Vorteil von Duschschäume ist, dass man weniger Inhalt verbraucht und dadurch  im Vergleich mit Duschgelen weniger Kosten hat.

Mein Fazit

Mit dem Nivea Seiden-Mousse fühlt sich meine Haut im Gegensatz zu vielen anderen Produkten extra seidig an. Beim Eincremen nimmt man den dezenten Duft war und das bietet mir persönlich ein verwöhnendes Duscherlebnis. Selbst nach dem Abtrocknen bleibt es besonders pflegendes Hautgefühl zurück. Ich bin wirklich überzeugt von Nivea-Seidenmousse und habe mir bereits die beiden anderen Sorten Mandel-Öl und Seidenextrakt gekauft.

nivea2
Die drei erhältlichen Seiden-Mousse Sorten: Nivea-Creme, Mandel-Öl und Seidenextrakt

Kommentare 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.